Monthly Archives: March 2009

From the Archives: Butzweilerhof

DE, DE-NW, K, NRW, b&w, big brother, black and white, buildings, butzweilerhof, bw, cologne, decay, derelict, deutschland, ereignisse, events, fenster, fernsehen, fotografie, gebäude, germany, innenraum, innenräume, interior, köln, nordrhein-westfalen, northrhine-westfalia, ossendorf, photography, schwarzweiß, stadtbezirk 4 - ehrenfeld, studio, städtisch, städtischer verfall, sw, tv, urban, urban decay, verfall, verkommen, windows, world
Big Brother is Watching You #7

Butzweilerhof, Ossendorf, Cologne’s former airfield. Among the barracks buildings there is also the decaying container home used for one season of the Big Brother TV show.

As of lately, the Butzweilerhof area features a major outlet of your favourite Swedish-style furniture supplier.

This is one of my more popular Butzweilerhof images at ipernity.

[Update] Complete series: Gallery > Photography > Köln > Butzweilerhof

Sonntags am Stadtarchiv

Struts - Cologne Stadtarchiv Disaster

Struts - Cologne Stadtarchiv Disaster Area

Ein ruhiger Sonntag rund um das Unglücksgebiet Einsturz des Kölner Stadtarchiv im Vringsveedel. Gar nicht ruhig werden jedoch die Ungeheuerlichkeiten, die Tag für Tag durchsickern, auch wenn das Disaster in der überregionalen Berichterstattung kaum noch Raum findet (und wenn, dann ohne kritische Betrachtung der Hinter- besser Untergründe, ARD und ZDF!). Ob jetzt endlich mal Konsequenzen gezogen werden?

Köln in Trümmern 2009

Drei Jahre zurück - St. Georg und altes Polizeipräsidium

Drei Jahre zurück in besseren Zeiten - St. Georg und altes Polizeipräsidium

Fotografie in Köln, dieser Tage ein schweres Unterfangen. Denn natürlich dominiert das Disaster in der Südstadt das Leben in der Stadt. Wahrscheinlich zwei Tote, viele Anwohner wohnungslos, ein ganzes Veedel in Angst und Schrecken, das Stadtarchiv im Erdboden verschwunden, unschätzbares Kulturgut vernichtet, mehrere Nachbarhäuser zerstört, viele einsturzgefährdet, noch mehr beschädigt.

Wie kann sich fotografische Dokumentation hier vom Katastrophentourismus abgrenzen? Hartmut Schneider ist dies mit seinen Bilder auf ipernity gelungen, diesen schmale Grat zu beschreiten und die Stimmung in der Südstadt einzufangen.

Und was kann man dazu schreiben?

“For a successful technology,” Feynman concluded, “reality must take precedence over public relations, for nature cannot be fooled.” –Richard Feynman

Das schrieb er zu einem noch größeren Disaster, aber in der Berichterstattung verdichten sich die Hinweise, dass genau dieselbe Ignoranz zum Kern der Ursachen gehört … bei dieser Meldung gerade mag sich jeder seine eigene Meinung bilden, wie groß das Interesse an wahrhaftiger Aufklärung wohl sein mag.

Aktuelle Berichterstattung findet sich u.a. bei report-k und ksta.